Veranstaltungen

Donnerstag, 06.10.2022 - 20:00 Uhr

Humor in den Weltreligionen: Ein Schatz in Prag, das angebundene Kamel und Jesu Hufeisen


Der jüdische, der christliche und der muslimische Humor präsentiert in einem heiteren Erzähl-Programm von Dr. Rolf-Bernhard Essig, Historiker und Entertainer. Gläubige Christen, Muslime und Juden wissen, dass Religion und Humor vereinbar sind. Dabei hat der jüdische Witz vielleicht seine Nase vorn. Lustige Geschichten, Gedichte und Schnurre gibt es freilich auch in der muslimischen und der christlichen Kultur. Mit seinen Sprichwort-Programmen ist er seit vielen Jahren in ganz Deutschland unterwegs. 

Samstag, 08.10.2022 - 09:00 Uhr

Frauenfrühstück im Kolpinghaus


Nach zwei Jahren Zwangspause laden wir alle Frauen zu einem reichhaltigen Frühstück ein. Wir können die Seele baumeln und uns ein paar Stunden verwöhnen lassen. Nach dem Frühstück gibt es einen Vortrag von Stephanie Glaser aus Heroldsbach zum Thema: „Abraham - der Stammvater". Hinweis: Unkostenbeitrag 9 €, Kolpingmitglieder 8 €

Bei Interesse, bitte bis zwei Tage vorher bei Gabriele Heyder, ( 59298, anmelden. 

Donnerstag, 13.10.2022 - 19:00 Uhr

Vereinsinternes Schafkopfrennen


Uli Kraus organisiert nur für Mitglieder ein Schafkopfturnier. Für den Sieger wartet der Wanderpokal, für alle anderen schöne Sachpreise. Alle, die nicht Schafkopf spielen können sind auch zu einem gemütlichen Beisammensein herzlich eingeladen!

Hinweis: Anmeldung bei Uli Kraus, Tel.:  0179-4956061

Donnerstag, 20.10.2022 - 19:00 Uhr

Weltgebetstag des Internationalen Kolpingwerkes


Anlässlich der Seligsprechung Adolph Kolpings am 27. Oktober 1991 feiert KOLPING INTERNATIONAL in jedem Jahr im Oktober den Weltgebetstag. Er wird immer von einem anderen Kolping National-verband gestaltet. So wird die Vielfalt und die Einheit der Spiritualität in der Kolping-Gemeinschaft deutlich. In diesem Jahr wurden die Gebetstexte von Kolping Südtirol vorbereitet. Wir feiern den Weltgebetstag um 19.00 Uhr in der St. Annakirche.

Anschließend kehren wir noch in der Gaststätte vom MTV ein.

Montag, 24. bis Samstag, 29.10.2022

Romwallfahrt

30 Jahre Seligsprechung Adolph Kolping


---

Donnerstag, 27.10.2022 

Keine Versammlung


---

Donnerstag, 03.11.2022 - 20:00 Uhr

Warum es lohnt zu glauben


Ob im Sinne einer „Neuevangelisierung Europas“, eines „Missionarisch Kirche Seins“ oder als das Bemühen, auch die mittlerweile Kirchenfernen, als eine Zielgruppe kirchlicher und gemeindlicher Verkündigung im Auge zu behalten. Nicht wenige innerhalb von Kirche und Pfarrgemeinde machen sich zurzeit Gedanken, wie sich die christliche Basis in unserer Gesellschaft wieder festigen und verbreiten lässt. In einem ersten Schritt will der Referent des Abends, Prof. Dr. Elmar Koziel, Leiter des Bildungshauses in Vierzehnheiligen, in seinem Vortrag jeder für sich und gemeinsam mit anderen Glaubenden klären, was wir den „Kirchenfernen“ weitergeben wollen. Inwiefern Glaube sich lohnt und „gut tut“, und warum umgekehrt so viele Menschen mit dem Glauben nichts mehr anfangen können.

Samstag, 05.11.2022 - 14:00 Uhr

Friedhofsgang


Treffpunkt: 14:00 Uhr am Parkplatz vor der Aussegnungshalle

Donnerstag, 10.11.2022 - 20:00 Uhr

Süße Verführung - Schokolade


Schokolade – nichts lässt Kinderherzen höher schlagen. Doch die süße Verführung hat auch ihre Schattenseiten. Deshalb zählt die Schokolade auch zu den Schwerpunkten im Lebensmittel-Sortiment des Fairen Handels. Andreas Schneider gibt als Experte einen Überblick über Anbau von Kakao, Produkt und Handel von Schokolade. Es wird auch eine kleine Verkostung geben – aber nur, wenn es die Corona-Pandemie zulässt!

Donnerstag, 17.11.2022 - 20:00 Uhr

Begegnung zwischen Afrika und Europa - interkulturelle Lernprozesse


Die große weite Welt begegnet uns fast täglich in Form von Meldungen, internationalen Speisen und manchmal unmittelbar durch Menschen aus anderen Ländern, Religionen und Kulturen. Es ist eine Begegnung, die Toleranz- und Dialogbereitschaft erfordert. Anhand von Bildern erzählt Comboni-Pater Roberto Turyamureeba von seinen unter-schiedlichsten Begegnungen mit Menschen in einigen afrikanischen Ländern, sowie von seiner eigenen missionarischen Erfahrung in Deutschland.

Samstag, 19. bis 20.11.2022

Diözesanversammlung in Vierzehnheiligen


 

---

Donnerstag, 24.11.2022 - 20:00 Uhr

Impressionen der 53. Internationalen Kolpingsfriedenswanderung in Maribor


Über die vielfältigen Eindrücke der 53. Internationalen Kolping-Friedenswanderung in Maribor in Slowenien berichtet Kolpingbruder Fritz Flanse. Zwei Tage wanderten 160 Kolpingmitglieder aus 8 europäischen Ländern für den Frieden in Europa und in der Welt. Die 53. Internationale Kolping-Friedenswanderung stand unter dem Motto: „Im Zusammenhalt ist die Macht!“

 

Donnerstag, 01.12.2022 - 20:00 Uhr

Keine Versammlung


---

Sonntag, 04.12.2022 - 11:00 Uhr

Familienmesse zum Kolpinggedenktag in der Pfarrkirche St. Anna


Die heilige Messe zum Kolpinggedenktag feiern wir mit unserem Präses in der Pfarrkirche St. Anna. Anschließend gibt es ab 12.00 Uhr in der MTV-Gaststätte ein Mittagessen.

Wichtiger Hinweis: Für das Mittagessen bitten wir um Anmeldung bis Ende November bei Monika Flanse  Tel.:  14351 

Donnerstag, 18.12.2022 - 20:00 Uhr

Kolpinggedenktag im Kolpinghaus


Der Kolpinggedenktag ist ein wichtiger Termin für alle Kolpingmitglieder, da wir an den Todestag unseres seligen Adolph Kolping am 04. Dezember 1865 denken. Als Festredner konnten wir Dr. Markus Demele aus Köln, Generalsekretär von Kolping International, gewinnen. Er wird zum Thema: „Corona und kein Ende? – Kolping weltweit, angesichts der Pandemie“, einen Vortrag halten.

Donnerstag, 15.12.2022 - 20:00 Uhr

Advent - Lesungen mit musikalischer Umrahmung


Zu einem besinnlichen Adventsabend, der letzten Versammlung im Vereinsjahr, wird herzlich eingeladen. Referenten: Inge Schmitt, Bamberg und Achim Nehr, Hallstadt