Veranstaltungen

Donnerstag, 07.04.2022 - 20:00 Uhr

Progressive Muskelentspannung - Loslassen und Entspannen


Die progressive Muskelentspannung ist eine leicht erlernbare, effektive Entspannungsmethode. Psychische Angespanntheit, körperliche Verspannungen und vegetative Reaktionen auf Stress im persönlichen Umfeld können mit der progressiven Muskelentspannung abgemildert werden und für den Einzelnen beherrschbar werden. Frau Marianne Pickel aus Geisfeld, gibt leicht umsetzbare Tipps und Übungen für das tägliche Wohlbefinden.

Freitag, 08.04. bis Sonntag, 10.04.2022 

Besinnungswochenende in Vierzehnheiligen "Von der Not und vom Segen des Gebetes"


 

Teilnehmerbetrag: 90,- € (2x VP)

Einzelzimmerzuschlag: 20,- €

Anmeldung bei Wolfgang Burgis: 0951 35778

Vierzehnheiligen 9, 96231 Bad Staffelstein, 09571 926-0

Donnerstag, 14.04.2022

Gründonnerstag


Keine Veranstaltung

Donnerstag, 21.04.2022 - 20:00 Uhr

Flurdenkmale an himmlischen und irdischen Wegen


Marterln, Wegkreuze, Bildstöcke – sie prägen unsere fränkische Landschaft. Aber warum wurden sie aufgestellt? An wen oder was erinnern sie und was haben sie mit Straßen und Wegen zu tun? Die vortragende Kunsthistorikerin, Frau Annette Schäfer, Kreisheimatpflegerin des Landkreis Bamberg aus Hirschaid, erläutert die Hintergründe für die Setzung von Flurdenkmalen und ihre religiösen Bedeutungen.

Donnerstag, 28.04.2022 

70 Jahre Zeitgeschehen aus der Sicht der Erzdiözese Bamberg


1949 wurde die Bundesrepublik Deutschland gegründet – 1989 fiel die Mauer. Die und andere Ereignisse hinterließen auch im Erzbistum Bamberg Spuren. Der Referent, Herr Franz-Josef Rother aus Breitengüßbach, möchte, unterstützt mit zahlreichen Bildern, von Ereignissen der letzten 70 Jahre, einen Einblick in die zeitnahe Geschichte bis zur Gegenwart im Erzbistum Bamberg ermöglichen.

Sonntag, 01.05.2022 - 11:00 Uhr

Radtour nach Ampferbach


Wir treffen uns um 11.00 Uhr an der Buger Kirche und radeln über Pettstadt nach Ampferbach.

In Ampferbach Einkehr auf dem Keller der Brauerei Hermann.

Donnerstag, 05.05.2022 - 20:00 Uhr

Vom Reden zum Tun - Nachhaltig leben und handeln!


Stellen wir uns manchmal die Frage, was denn der Einzelne tun kann? Vielleicht doch viel mehr, als gedacht. Es geht um die kleinen Schritte, die zu der Bewusstseinsänderung führen kann, die Umwelt zu schonen. Nach einem theoretischen Einstieg durch Frau Luise Müller aus Oberhaid, soll die Praxis nicht zu kurz kommen 

Samstag, 07.05.2022 - 09:00 Uhr

Auszeit für Frauen


Ein schöner Tag in Bad Kissingen. Die alte Kurstadt werden wir erkunden mit einer Überraschung.

Treffpunkt: 9:00 Uhr, Bahnhofsvorplatz.

Zug-Abfahrt  09:26 Uhr, Rückkehr in Bamberg ca. 19:30 Uhr.

Wichtiger Hinweis: Bitte vorher bei Moni Flanse: '  0951-14351 anmelden!

Donnerstag, 12.05.2022 - 19:00 Uhr

Maiandacht in der Oberen Pfarre


Wir halten unsere Maiandacht wieder in der Oberen Pfarre. Die Autos parken wir am Kolpinghaus. Nach der Maiandacht treffen wir uns zur Maibowle im Kolpinghausgarten, bei Regen im Kolpinghaus.

Treffpunkt: 19:00 Uhr, Obere Pfarre

Samstag, 14.05.2022 

Vorsitzenden Tagung in Vierzehnheiligen


-

Donnerstag, 19.05.2022 - 20:00 Uhr

Rom vor 20 Jahren


„Alle Wege führen nach Rom“, sagt ein altes Sprichwort. So wollen wir uns heute auf eine Reise begeben, die die Großartigkeit und Bedeutung dieser Stadt aufzeigt. Mit einem Lichtbildervortrag wird uns Michaela Gold Sehenswürdigkeiten Roms von 1982 bis heute präsentieren.

Donnerstag, 26.05.2022 

Christi Himmelfahrt


Keine Veranstaltung.

Sonntag, 29.05.2022 - 10:30 Uhr

Familienwanderung zum Schmausenkeller nach Reundorf


Nachdem wir die Heilige Messe in St. Wolfgang gefeiert haben, wandern wir von Pettstadt nach Reundorf und kehren dort im Schmausenkeller ein.

Treffpunkt in Pettstadt: 12:00 Uhr am Sportplatz

Hinweis: Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.

Donnerstag, 02.06.2022 - 20:00 Uhr

Der Camino Portugues - der Portugisische Jakobsweg


Im Juni 2021 machten Wolfgang und Regina Burgis eine Pilgerwanderreise auf dem Jakobsweg. Von Ponte de Lima in Nordportugal, pilgerte eine 20-köpfige Pilgergruppe aus der Erzdiözese Bamberg mit Pfarrer Markus Brendel i,R. (ehem. Pfarrer von Scheßlitz)  8 Tage 175 km bis Santiago de Compostela.

Donnerstag, 09.06.2022 - 20:00 Uhr

Vortrag vom Bildhauer Albert Ultsch aus Bamberg


Ein Ansprechpartner für Kunst im christlichen Sinn ist der Restaurator und Bildhauer Albert Ultsch. Als heimatverbundener Katholik ist Bamberg für ihn ein ideales Betätigungsfeld, um religiöse Räume zu gestalten, wie z. B. den modernen Kreuzweg in der Oberen Pfarre oder die Büsten von Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Hans Wölfel und Willy Aron im Harmoniegarten. In Wort und Bild wird er uns von seiner Arbeit und Werken berichten.

Sonntag, 12.06.2022 - 08:00 Uhr

Dreifaltigkeitssonntag - Urbaniprozession


Treffpunkt: Obere Pfarre 08:00 Uhr

Donnerstag, 16.06.2022 - 08:00 Uhr

Fronleichnam


Treffpunkt:  8.00 Uhr, Domplatz

Wie jedes Jahr, nehmen wir an der großen Fronleichnamsprozession teil. Wenn es möglich ist, tragen die Frauen weiße Blusen, schwarze Röcke oder Hosen. Wenn vorhanden wäre es auch schön, einen orangen Schal umzuhängen. Die Männer können auch weiße Hemden und schwarze Hosen anziehen, damit die Prozessionsteilnehmer ein schönes einheitliches Bild abgeben. Nach der Prozession treffen wir uns im Kolpinghausgarten zu einem gemütlichen Zusammensein bei gegrillten Bratwürsten und später Kaffee und Kuchen. Gäste sind willkommen!

Wichtiger Hinweis: Bitte vorher bei Moni Flanse  0951-14351 anmelden!

Donnerstag, 23.06.2022 - 18:00 Uhr

Führung durch die Staatsbibliothek in der Neuen Residenz


Die Literaturversorgung von Stadt und Region und die Pflege kulturgeschichtlich herausragender Bücherschätze sind Aufgaben dieser traditionsreichen Forschungsbibliothek, deren internationaler Rang durch die Aufnahme von drei Handschriften des Frühmittelalters in das Weltdokumentenerbe der UNESCO beispielhaft belegt wird. Der Rundgang durch die historischen Schauräume und Schatzkammern eröffnet reale und virtuelle Einblicke in wesentliche Bestände der Staatsbibliothek Bamberg. Referent: Dr. Stefan Knoch, Bamberg

Treffpunkt: 18.00 Uhr, Staatsbibliothek, Domplatz 8

Hinweis: Anschließend kehren wir im Schlenkerla ein. 

Montag, 27.06.2022 - 09:20 Uhr

Montagsausflug für alle Kolpingmitglieder


Für alle Kolpingmitglieder und Freunde bieten wir einen Ausflug an einem Montag an! Wir wollen gemeinsam mit dem Zug nach Fürth und anschließend nach Erlangen fahren. In Fürth besuchen wir den Stadtpark und dann mit dem Zug nach Erlangen, wo wir dort den Botanischen Garten erkunden. Zum Ausklang kehren wir im Steinbruchbräu in Erlangen ein. Die Rückfahrt ist offen.

Treffpunkt: 09:20 Uhr am Bahnhofsvorplatz  - Zugabfahrt: 9.39 Uhr

Anmeldung bei Inge Schmitt: '  0951-17774

Donnerstag, 30.06.2022 - 18:30 Uhr

Kirchenführung durch die Institutskirche


 

Referent: Schwester Beate Neuberth, CJ

Treffpunkt: 18:30 Uhr, vor der Institutskirche

Vorschau

Donnerstag, 18.08. bis Sonntag, 21.08.2022

53. Int. Kolping-Friedenswanderung in Maribor/Slowenien


 

Motto: "Im Zusammenhalt ist die Macht"