Veranstaltungen

Donnerstag, 04.04.2019 - 20:00 Uhr

Perlen unserer deutschen Heimat


Auf eine digitale Bilderreise durch den Frühling und Sommer im Nordosten und Norden Deutschlands führt uns heute Abend Joseph Thäle. Der Hobbyfotograf aus Memmelsdorf zeigt uns die Schönheiten Norddeutschlands im Frühling und Sommer. Ein Genuss für das Auge und die Seele.

Freitag, 05. bis Sonntag 07.04.2019

Besinnungswochenende in Vierzehnheiligen


Thema: Wie geht es mit der katholischen Kirche weiter?

Referent:   Präses Heinz Oberle

Teilnehmerbetrag:   85,- €                     Einzelzimmerzuschlag:  10,- €

Anmeldung bei Wolfgang Burgis, (: 35778

Adresse: Vierzehnheiligen 6, 96231 Bad Staffelstein, Tel.: 09571- 71040

Donnerstag, 11.04.2019 - 20:00 Uhr

"Die Feldlerche" - Vogel des Jahres 2019


Der Vogel des Jahres ist eine Kampagne, die seit 1971 vom Naturschutzbund Deutschland (NABU) und dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) geführt wird. Durch die jährliche Ausrufung eines Kandidaten wird auf die Gefährdung der Tiere und Lebensräume aufmerksam gemacht. Die Feldlerche ist bereits zum 2. Mal zum „Vogel des Jahres“ gekürt worden. Über die Gefährdung der Feldlerchen, deren Zahl immer weiter abnimmt, informiert Kolpingbruder Herbert Lüttich aus Forchheim, der Mitglied im LBV ist.

Donnerstag, 18.04.2019

Gründonnerstag - keine Versammlung


 

---

Donnerstag, 25.04.2019 - 20:00 Uhr

Aktuelles zur Stadtratspolitik


Stadträtin und MdL Ursula Sowa von der Fraktion der „Grünen“ wird uns heute über die aktuelle Bamberger Stadtpolitik informieren. Sie wird über anstehende Projekte und über bestehende Probleme berichten. Natürlich haben wir auch Gelegenheit Fragen zu stellen und mit ihr zu diskutieren.

Mittwoch, 01.05.2019 - 11:00 Uhr

Radtour nach Ampferbach


Wir treffen uns um 11.00 Uhr an der Kirche in Bug und radeln über Pettstadt nach Ampferbach. In Ampferbach Einkehr auf dem Keller der Brauerei Hermann.

Donnerstag, 02.05.2019

Heute keine Versammlung wegen Friedenswanderung

---

Donnerstag, 02. bis Sonntag, 05.05.2019

52. Internationale Kolping-Friedenswanderung in Vianden/Luxemburg 


Motto: "Frieden entdecken"

Donnerstag, 09.05.2019 - 20:00  Uhr

Impressionen über die Cinque Terre


Cinque Terre ist die Bezeichnung für 5 Nachbargemeinden an der schroffen italienischen Riviera. Die Küstendörfer sind bekannt für ihre bunten Häuser und die terrassenförmig an den Steilhängen angelegten Weinberge. Der Wanderweg Sentiero Azzurro, den Wolfgang und Regina gewandert sind, und darüber berichten, verbindet die Dörfer Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore und bietet dabei wunderbare Panoramaausblicke über das Meer. Die Region ist als Nationalpark geschützt, in dem nichts gebaut oder verändert werden darf. 1997 wurden die Cinque Terre zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. 

Donnerstag, 16.05.2019 - 19:00 Uhr 

Maiandacht in der Oberen Pfarre


In diesem Jahr halten wir unsere Maiandacht in der Oberen Pfarre. Die Autos parken wir am Kolpinghaus. Nach der Maiandacht treffen wir uns zur Maibowle im Kolpinghausgarten, bei Regenwetter in den Vereinsräumen der Kolpingfamilie!

Treffpunkt: 19.00 Uhr, Obere Pfarre

Donnerstag, 23.05.2019 - 20:00 Uhr

Geschieden - Wiederverheiratet, die Position der katholischen Kirche


Wie ist die Position der katholischen Kirche? Das Problem von gescheiterten Ehen beschäftigt die Kirche von ihren Ursprüngen an, heute erst recht. Prof. Dr. Alfred Hierold, ein ausgewiesener Experte, wird aus kirchenrechtlicher Sicht über dieses Thema referieren.

Samstag, 25.05.2019 - 07:20 Uhr

Auszeit für Frauen


Wir fahren mit dem Wochenendticket nach Erfurt. Dort nehmen wir an einer Stadtführung und Dombesichtigung teil.

Treffpunkt: 7:20 Uhr, Bahnhofshalle Bamberg, Abfahrt Zug: 7:41 Uhr,  

Ankunft in Erfurt: 10:21 Uhr

Abfahrt in Erfurt: 17:35 Uhr, Ankunft in Bamberg: 20:15 Uhr

Bitte vorher Anmeldung bei Inge Schmitt, Tel: 17774

Donnerstag, 30.05.2019

Christi Himmelfahrt - keine Versammlung


---

Donnerstag, 06.06.2019 - 20:00 Uhr 

Sicherheit für Senioren im Alltag


Sicherheit im Alltag ist ein wichtiges Thema, nicht nur für Senioren. Wie schnell ist ein Sturz auf der Treppe geschehen oder vieles mehr. Dr. Klaus Weiner, Facharzt für Allgemeinmedizin, gibt Vorschläge, dass man sich mit zunehmendem Alter im Alltag sicher fühlen kann.

Donnerstag, 13.06.2019 - 20:00 Uhr

10 Jahre Bistumspartnerschaft mit der Diözese Thiés im Senegal 2017


Im Jahr 2017 begannen die Erzdiözese Bamberg und die Diözese Thiés im Senegal das 10-jährige Bestehen ihrer Partnerschaft. Aus diesem Anlass machte die Kath. Landvolkbewegung eine Studienreise in den Senegal. Neben vielen offiziellen Terminen, wie zwei Pontifikal-gottesdienste, einer Fuß-Wallfahrt zum Mont Rolland, standen auch touristische Ziele auf dem Programm: die Hauptstadt Dakar, die Sklaveninsel Gorée mit dem traurigen „Tor ohne Wiederkehr“ für Tausende von Sklaven, ein Badeaufenthalt am Atlantik und der Besuch eines Nationalparks für afrikanische Wildtiere. Einen nachhaltigen Eindruck hinterließen die vielen menschlichen Begegnungen, z.B. beim Besuch sozial-caritativer Projekte in Schulen, Kindergärten und Krankenhaus. Der Referent Klaus Henneberg aus Pettstadt, berichtet über den Besuch bei Freunden im Senegal.

Sonntag, 16.06.2019 - 08:00 Uhr

Urbaniprozession


 

Treffpunkt: Obere Pfarrkirche

Donnerstag, 20.06.2019 - 08:00 Uhr

Fronleichnamsprozession


Treffpunkt: Domplatz

Nach der Prozession gibt es ein gemütliches Beisammensein mit Bratwürsten, später bei Kaffee und Kuchen im Garten des Kolpinghauses.

Wichtiger Hinweis: Bitte 1 Woche vorher bei Moni Flanse, ( 14351 anmelden!

Donnerstag, 27.06.2019 - 18:00 Uhr

Radio Bamberg - Das Lokalradio für Bamberg und Forchheim


Immer mehr hören täglich das neue Programm von Radio Bamberg. Woher kommen die Lokalnachrichten? Wie werden Beiträge produziert? Nach welchen Kriterien wird die Musik ausgewählt? Wie kommt das Interview mit Prominenten nach Bamberg? Wie wird man Moderator? Wie funktioniert die Technik? Das, und alles was man sonst noch über Radiomachen wissen will, erfahren wir heute an diesem Abend: Hinter die Kulissen schauen und live im Sendestudio dabei sein. Referent: Markus Appel.

Treffpunkt: 18.00 Uhr, Gutenbergstr. 5, Senderäume 2. Stock – 1. Kreuzung links, auf FT-Gelände ausgeschildert!

 

Vorschau

Donnerstag, 04. Juli 2019 

Besichtigung der Brauerei Schlenkerla


Am Donnerstag, 04. Juli 2019 besichtigen wir die Brauerei Schlenkerla am Oberen Stephansberg. Bei der Führung gibt es eine kleine Verkostung im historischen Lagerkeller und ein kleines Souvenir. Für die Führung werden pro Person 10,- € Teilnehmergebühr erhoben. 

Falls keine 10 Personen zusammenkommen, muss die Führung rechtzeitig storniert werden. 

Eine Anmeldeliste liegt ab Mai im Kolpinghaus auf.

Donnerstag, 11. Juli 2019 

Führung durch das Bundespolizeiaus- und fortbildungszentrum


Am Donnerstag, 11. Juli 2019 bekommt die Kolpingsfamilie Bamberg eine Führung durch das Bundespolizeiaus- und fortbildungszentrum Bamberg im ehemaligen amerikanischen Kasernengelände, Eingang: Zollnerstr. 190.

Bis Montag, 01. Juli 2019, müssen wir eine Teilnehmerliste bei der Polizei mit persönlichen Daten, wie Vor- und Zunahme, Angabe des Geburtstages, Geburtsort und der Anschrift abgeben. 

Die Führung ist kostenlos und beginnt schon um 15.00 Uhr. Personalausweis muss mitgebracht werden.

Ab Mai bis Ende Juni liegt die Teilnehmerliste im Kolpinghaus auf

Omnibusfahrt der Kolpingsfamilie Bamberg nach Lambach/Bayerischer Wald vom 26.09. - 29.09.2019


Wir fahren mit dem Bus in das Kolping-Ferienhaus Lambach, 93462 Lam. Wir wollen einige Tage entspannen, Besichtigungen unternehmen, gemütliche Wanderungen machen und die Möglichkeiten dieses Kolpinghauses nutzen.

Teilnehmergebühr für 3Ü/Vollpension, Busfahrt:

DZ:  230,- € pro Pers      EZ:  260,- € pro Person

Die Teilnehmerliste liegt in den Vereinsräumen auf. Eine telefonische Anmeldung (35778) nimmt auch der 1. Vorsitzende Wolfgang Burgis entgegen.

Anmeldeschluss: Donnerstag 28. März 2019